Mittwoch, 15.05.2024
Tourismus Oberstdorf
Signet

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

Bereits seit dem Jahr 2001 wird der 22. Mai als Internationaler Tag der biologischen Vielfalt von den Vereinten Nationen ausgerufen.

Durch den Tag soll auf die Zerstörung natürlicher Lebensräume und auf die vielen vom Aussterben bedrohten Tier- und Pflanzenarten aufmerksam gemacht werden.

Die Allgäuer Hochalpen rund um Oberstdorf stellen eines der artenreichsten und vielfältigsten Gebirge in den Alpen dar.

Sie wurden vom WWF zu einem der 23 wertvollsten Naturschutzgebiete im Alpenraum erklärt. Seit 1992 ist eine Fläche von 20.724 ha als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Größer als einige deutsche Nationalparks ist es mit Abstand das größte Naturschutzgebiet im Regierungsbezirk Schwaben und eines der größten Naturschutzgebiete der Bundesrepublik Deutschland. Große Teile davon zählen zu den europäisch geschützten Flora-Fauna-Habitaten für die besondere Schutzrichtlinien gelten. Darüber hinaus sind die Allgäuer Hochalpen Natura 2000 Gebiet. Dieses europäische Biotopverbundnetz hat sich die Sicherung der biologischen Vielfalt zum Ziel gesetzt.

Das unterschiedliche Gesteinsmaterial bietet viele verschiedene Lebensbedingungen, u.a. nährstoffreiche, magere, basische und saure Standorte. Durch die Höhe, das Klima und die Dynamik finden unterschiedlichste Tier- und Pflanzenarten viele ökologische Nischen. Charakteristisch im Schutzgebiet sind Schlucht- und Blockwälder, alpine Bäche, Moore und Karseen.

Tipp:

Du möchtest während Deines Urlaubs mehr über die Flora und Fauna in Oberstdorf erfahren? Die Bergschau Ausstellung am alten Rathaus vermittelt Dir auf spannende und aktive Art die Evolution von Flora und Fauna der Allgäuer Hochalpen, die Entstehungsgeschichte der Berge und die Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur. An der Gipfelstation am Fellhorn gibt es eine weitere Ausstellungsfläche auf 200 qm.
Online findest Du außerdem weitere Themenwege und Führungen.
Quellen: www.info.bml.gv.at www.unesco.at

Mehr Informationen

zum Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen
findest Du unter oberstdorf.de/naturschutzgebiet und
weitere Themen zu Wohlbefinden und Gesundheit im
Urlaub unter oberstdorf.de/gesundheit.

Außerdem kannst Du noch bis zum 02. Juni interaktive LBV-Ausstellung Der Alpensalamander – ein einzigartiger Bergbewohner im Foyer des Oberstdorf Hauses besuchen.

Signet
Tourismus Oberstdorf

Erlebnisprogramm

Tourismus Oberstdorf und weitere Anbieter bieten zu allen Jahreszeiten verschiedene geführte Naturführungen, Wanderungen, Gesundheitskurse und viele weitere, abwechslungsreiche Gästeprogramme an. Viele davon sind mit Deiner Allgäu Walser Premium Card kostenlos oder stark vergünstigt.

Wandern und Natur
Wandern und Natur
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Heimweh Blog auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy