Dienstag, 21.09.2021
Tourismus Oberstdorf

Geißen im Einsatz

Landschaftspflege durch den Einsatz von Geißen (Ziegen)

Vor dem zweiten Weltkrieg galt die Geiß (hochdeutsch Ziege) als „Kuh des armen Mannes“.

In schlechten Zeiten gab es viele, im Wohlstand werden Sie nur von Liebhabern gehalten. So wurden bis nach 1960 auch in Oberstdorf zahlreiche Geißen gehalten, deren Anzahl zu den Höchstzeiten bei über 100 Tieren lag. Da Geißen ihren Futterbedarf hauptsächlich über verholzte Sträucher (bspw. Hasel & Weide) decken, eignen sie sich an verbuschten, mageren Standorten hervorragend zur Landschaftspflege, insbesondere da wo ansonsten aufwendige Handarbeit notwendig wäre. Die Kurbetriebe Oberstdorf möchte diese Tradition aufleben lassen und setzen deshalb seit Juli diesen Jahres wieder Geißen zum Erhalt der Kulturlandschaft und dem Schutz von Natur und Biotopen ein. Den Juli & August haben die fünf Nutztiere auf der Katharinenruhe verbracht, bis zum Herbst werden sie je nach Anforderung an weiteren Standorten im Bereich der Marktgemeinde Oberstdorf eingesetzt.

Tourismus Oberstdorf

Zum Schutz der Tiere bitten wir Sie:

Ziegen bitte nicht füttern!
Hunde bitte an die Leine!
Weidefläche bitte nicht betreten!

Ziegen
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Heimweh Blog auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy